Bewerben bei STIHL – so geht’s

Egal ob Fach- oder Führungskraft, Schüler oder Studierender – im Zentrum jeder Bewerbung steht bei uns ein persönliches Gespräch. In angenehmer Atmosphäre, mit authentischem Gegenüber. Denn: Offene Kommunikation ist Teil der STIHL Kultur. Der komplette Bewerbungsprozess vorher läuft bequem online.

WARUM STIHL. Der Bewerbungs­prozess

WARUM STIHL. In dem Gespräch zwischen Carolin Cramer und Ingo Tönnies (HR Business Partner bei STIHL) bekommen Bewerber einen ersten Eindruck davon, wie der Bewerbungsprozess bei STIHL abläuft. Der kurze Film beantwortet einige wesentliche Fragen: Wie bewerbe ich mich? Wer sitzt mir in einem ersten Treffen gegenüber? Welche Atmosphäre erwartet mich im Gespräch? Welcher Typ passt besonders gut zu STIHL? Was kann der Arbeitgeber STIHL mir bieten?

So geht Bewerben: für Fach- und Führungskräfte

Bewerbungen starten online

Im Homepage-Bereich „Karriere“ finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote sowohl für Berufserfahrene als auch -einsteiger.
Sehen Sie dort eine Stelle, die zu Ihnen passt, klicken Sie einfach auf den Button Jetzt bewerben. So gelangen Sie zu unserem Bewerbungsformular, das Sie direkt online bearbeiten können.

Diese Unterlagen gehören zur Bewerbung

Wir benötigen von Ihnen:

  • Anschreiben, Lebenslauf und Kopien aller relevanten Zeugnisse
  • im Format pdf, doc, docx oder tif
  • zusammen nicht größer als 8 MB
  • Zeugnisse bitte zu einem Dokument zusammengefasst.

Tipp: Stellen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen vor Beginn des Ausfüllens zusammen.

Auch bei Interesse für mehrere Stellen reicht eine Bewerbung. Einfach auf die Lieblingsstelle bewerben und alle weiteren Stellen in Anschreiben oder Betreffzeile auflisten.

Auch Initiativbewerbungen gehen online

Hier finden Sie unser Online-Formular für Initiativbewerbungen. Bitte beschreiben Sie Ihren Wunschbereich so genau wie möglich. Wenn sich bei uns neuer Bedarf ergibt, kommen wir auf Sie zu. Dabei kann etwas Zeit vergehen. Haben Sie bitte Geduld.

So geht’s weiter

Nachdem wir Ihre Bewerbung geprüft haben, erhalten Sie eine Einladung zum Vorstellungsgespräch. (Oder die Mitteilung, dass Sie nicht genau dem Anforderungsprofil entsprechen.)

Das Gespräch findet bei STIHL mit Vertretern des Fach- und des Personalbereichs statt. Dabei ist uns eine authentische Atmosphäre wichtig. Wir stellen Ihnen Fragen – etwa zu Werdegang und persönlichen Zielen – und informieren Sie über Ihre Aufgaben und Perspektiven bei uns.

Merken wir im Gespräch beiderseitig, dass wir gut zusammenpassen, findet eventuell noch eine zweite Runde statt. Dann ist Zeit für die detaillierten Rahmenbedingungen. Und Sie können sich meist schon einen ersten Eindruck von Ihrem neuen Arbeitsplatz verschaffen.

So geht Bewerben: für Studierende

Bewerbungen starten online

Ganz gleich, ob Praktikum, Abschlussarbeit, Werkstudent oder Ferienjob – alle Stellenangebote dazu finden Sie im Homepage-Bereich „Karriere“. Sehen Sie dort eine Stelle, die zu Ihnen passt, klicken Sie auf den Button Jetzt bewerben. So gelangen Sie zu unserem Bewerbungsformular, das Sie direkt online bearbeiten können. Sollten Sie keine passende Stelle finden, geht es hier zu unserer Initiativbewerbung .

Diese Unterlagen benötigen wir

  • Anschreiben und Lebenslauf
  • Diese Zeugnisse in einem Dokument zusammengefasst:
    • Aktueller Notenspiegel/Studien­abschluss-Zeugnis
    • Zeugnis des höchsten Schulabschlusses
    • Zeugnis der Berufsausbildung (Zeugnis vom Ausbildungsbetrieb, IHK- oder Berufsschulzeugnis)
    • Zeugnisse/Nachweise über praktische Tätigkeiten im Rahmen des Studiums
  • Alles im Format pdf, doc, docx oder tif
  • zusammen nicht größer als 8 MB

Tipp: Stellen Sie Ihre Unterlagen vor Beginn des Ausfüllens zusammen.

Auch bei Interesse für mehrere Stellen reicht eine Bewerbung. Einfach im Anschreiben weitere Wunsch-Stellen auflisten und priorisieren.

Erst Online-Bewerbung, dann Offline-Gespräch

Wenn Ihre Bewerbung uns überzeugt, laden wir Sie zu einem Vorstellungsgespräch ein. Wir stellen Ihnen Fragen, etwa zu Werdegang, Studium und persönlichen Zielen. Und Sie können mehr über Ihre Aufgaben und Perspektiven bei STIHL erfahren.

Wir setzen auf eine authentische und wertschätzende Gesprächsatmosphäre. Denn offene und loyale Kommunikation gehört zur Unternehmenskultur.

Auslandspraktika

Haben Sie gute Noten im Studium Wirtschaftsingenieurwesen oder Maschinenbau mit Vertiefung Produktion? Dann können Sie sich für ein Auslandspraktikum bei uns bewerben. Hilfreich sind: erste Erfahrungen in einem Industrieunternehmen, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Kreativität. Zwingend erforderlich sind sichere Englischkenntnisse und verbindliches Auftreten.

Auf unserer globalen Karrierewebsite finden Sie Angebote in Brasilien, China, Frankreich, Österreich, Schweiz und USA.

So geht Bewerben: für Schüler

Einfach online bewerben

Auf der Karriere-Seite unserer Homepage finden Sie alle Berufe, für die wir aktuell eine Ausbildung oder ein duales Studium anbieten. Unter jedem Berufsangebot finden Sie neben dem Ausbildungsort die Anforderungen, die Sie erfüllen sollten, und den Link zu einem Online-Bewerbungsformular. Hier startet Ihre Bewerbung. Der Link ist nur aktiv, solange freie Plätze verfügbar sind.

  • Online-Bewerbung-Bewerbung für 2019 ab 4. Juni 2018
  • Wir benötigen: Anschreiben, Lebenslauf und Kopien der letzten zwei Schulzeugnisse
  • Alles als pdf, doc, docx oder tif
  • zusammen nicht größer als 8 MB

Nach Absenden der Bewerbung bekommen Sie eine Eingangsbestätigung per Mail.

So geht’s weiter

Wir prüfen alle Bewerbungen. Bei der Auswahl zählen nicht nur Noten, sondern auch Persönlichkeit. Welche Kriterien sonst noch wichtig sind, steht bei jedem Beruf aufgelistet. Wenn uns Ihre Bewerbung überzeugt, laden wir Sie zu einem Bewerbertag zwischen Ende Juli und November ein. Da können Sie STIHL besser kennenlernen – und in Gruppen und Einzelübungen zeigen, was in Ihnen steckt.

Sollten Sie auch am Bewerbertag bei uns punkten, laden wir Sie zu einem persönlichen Gespräch ein. Bis spätestens November. Da lernen wir uns persönlich kennen. Und Sie können uns Ihre Fragen stellen.

Wenn es auch im Gespräch zwischen uns funkt, bieten wir Ihnen den gewählten Ausbildungsplatz oder das duale Studium an. Das geschieht ab September, zwei bis drei Wochen nach unserem Treffen. Innerhalb der nächsten 14 Tage erhalten Sie den Vertrag in Ihren Briefkasten.

Ausbildungsbeginn ist im September (Duales Studium: Oktober) des Folgejahres. Willkommen bei STIHL!

Bewerbungen für Ferienjobs

Wer mindestens 18 Jahre alt und mindestens vier Wochen am Stück verfügbar ist, kann sich für einen Ferienjob bei uns bewerben. Der Einsatz erfolgt vor allem in den Produktionsbereichen, im Zwei- oder Drei-Schichtsystem.

Ihre Bewerbung läuft über das Online-Formular. Die Kontaktaufnahme – wenn eine Einsatzmöglichkeit besteht – erfolgt dann durch STIHL. Aufgrund der vielen Bewerbungen und der kurzfristigen Planung unserer Produktion, leider oft erst kurz vor dem geplanten Einsatz. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Unser Online-Bewerbungsformular wird immer nur freigeschaltet, wenn Jobs zu vergeben sind. Für den Sommer 2018 sind keine Ferienjobs verfügbar. Falls im Herbst neue zur Verfügung stehen, melden wir das hier auf unserer Homepage. Bitte sehen Sie von Print- und E-Mail-Bewerbungen ab.

Erfolgreich bewerben: kleine Tipps

Für Bewerbungstipps gibt es in Buchhandlungen ganze Regalreihen. Als Kurzfassung hier ein paar Tipps speziell für die Bewerbung bei STIHL.

Lebensläufe muss man für uns nicht glätten: „Über den Tellerrand schauen“ gehört bei uns sogar zur Firmenkultur.

Bereiten Sie sich ruhig vor und bringen Ihre Fragen zum Bewerbungsgespräch mit. Die finden bei uns auf Augenhöhe statt. Und jeder will den anderen kennenlernen.

Niemand muss sich verkleiden. Oder jemand sein, der er nicht ist. Einfach authentisch man selbst sein ist der beste Weg. Offene Kommunikation gehört zu unseren zentralen Unternehmenswerten.

Begeistert sind wir, wenn Sie ungefähr so ticken wie STIHL. Wenn Sie Technik lieben und trotzdem die Natur kennen. Wenn Sie offen sind und bei Schwierigkeiten nicht weglaufen. Wenn Sie nichts gegen Eigenverantwortung haben – und Spaß an neuen Herausforderungen.

Das könnte Sie interessieren

Wir fragen Leute, die gefragt sind.

Ingo Tönnies über neue Wege, auf neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zuzugehen.

Internationale digitale Hilfe, die sich auszahlt.

Abteilungsleiterin eCommerce Natalie Heintz über IT-Integration in 35 Ländern.

Fragen über Fragen?

In unserem FAQ-Bereich liefern wir Antworten auf häufig gestellte Fragen.